Service-Team 0 57 03 - 5 20 59 30
Menü

Sommer & Sonne pünktlich zum 2. SANNWORLD Cup

Vielen Dank für die großartige Stimmung und die tollen Leistungen während des Turniers! Wir sehen uns im nächsten Jahr beim 3. SANNWORLD Cup!

2. SANNWORLD Padel Cup

Heiße Duelle bis tief in die Nacht: Am letzten Wochenende traf sich erneut die Elite des deutschen Padel Sports in Espelkamp um beim 2. SANNWORLD Cup aufzuschlagen.

Vom 26. August bis 28. August spielten insgesamt 34 Teams aus ganz Deutschland, den Niederlanden, Spanien und Portugal in 3 Kategorien die Sieger des 2. SANNWORLD Cups auf den Padel Courts der Tennisanlage des TV Espelkamps aus!

Auch in diesem Jahr durften sich alle Zuschauer wieder über ein hochkarätiges Teilnehmerfeld und Spitzensport freuen. Unter den zahlreichen Nationalspieler trat auch Turnierleiter und Organisator Gunnar Hildebrand, sowie der Espelkamper Youngstar Christian „Böhnszilla“ Böhnke in der Herren A Konkurrenz an. Gunnar scheiterte erst im Halbfinale mit seinem Partner Daniel Lingen an den späteren Siegern Nowicki/Panske.

Christian Böhnke und sein Partner Andre Mordhorst überzeugten und überraschten alle Gäste, mit ihrem tollen Halbfinalsieg nach 2 Stunden gegen das jahrelang beste deutsche Doppel. Erst im Finale war nach einem ebenso spannenden 3 Satz Krimi für Böhnzilla Endstation.

Im Herren B Feld durtfen sich unsere Lokalmatadoren mit Teams aus Berlin und Herne messen! Auch hier ging es in jedem Fall heiß her, denn auf die Gewinner wartete eine Reise in den Robinson Club Fleesensee.

Finaltag startet mit Revanche

Im Finale revanchierten sich Tobias Löhbrink und Alex Sannwaldt für die knappe Niederlage aus dem Vorrundenspiel und setzten sich mit 6:3 und 6:4 gegen Tobias Wolter und Olli Grau durch. Zuvor trafen Löhbrink/Sannwaldt im Halbfinale auf Hadi Haschemi und Dirk Schulz, während Wolter/Grau sich gegen die Berliner Plehm/Schmidt in 2 Sätzen durchsetzten.

In diesem Jahr waren auch die Damen mit von der Partie und spielten erstmalig um den 2. SANNWORLD Cup. Lokalmatadorin Inga Hildebrand belegte den 3. Platz.

3 tollen Tage mit viel Sonne, Sport und guter Laune … Vielen Dank an alle Spieler & Zuschauer! Wir sehen uns im nächsten Jahr beim 3. SANNWORLD Cup…