Service-Team 0 57 03 - 5 20 59 30
Menü

Formentera, die Karibik Europas!

Wir haben die wunderschönen Strände Formenteras erkundet und viel Sand, aber auch Infos im Gepäck!

Formentera

Sätze wie „Formentera ist die Karibik Europas!“ haben mich vor nicht allzu langer Zeit an der Wahrnehmung meiner Gesprächspartner zweifeln lassen. Heute muss ich sagen: Es stimmt! Was die hellen Sandstrände und das türkisfarbene Meer betrifft braucht sich Formentera vor der Karibik nicht zu verstecken.

Die kleine Schwester Ibizas ist längst nicht so vom Lifestyle und Partys geprägt wie die große Schwester und immer noch schön ursprünglich und längst nicht so touristisch.

Formentera gilt erst seit den 80er Jahren als Urlaubsparadies und war zu Beginn nur unter Hippies und Aussteigern bekannt.

Das ist Formentera

Bucht Formentera

Strände & Buchten

Im Norden der Insel befinden sich der wohl spektakulärste Strand Europas auf einer Landzunge, der Playa des ses Illetes. Formentera ist von Neptungras umgeben, welches auf natürliche Weise das Wasser filtert und die Strände mit so klarem Wasser erfreut!

Der weiße und feinsandige Playa Migjorn ist 6 Kilometer lang und lädt während langen Strandläufen zu unzähligen Stopps in dem stylischen Beach Bars ein.

Formentera Hotspots

Sightseeing & Ausflüge

Ein Besuch im Dorf El Pinar zeigt den Einfluss der Hippies. Hier öffnet 2 x wöchentlich bis 21 Uhr ein Hippie Markt mit viel Live Musik, Snacks und Handwerk inklusive Urlaubsfeeling.

Eine staubiger Feldweg führt in La Mola an den Playa Migjorn zur Blue Bar. Die legendäre Beach Bar inmitten der Dünen bietet die besten Voraussetzungen für einen Sundowner direkt am Strand. Live DJ Auftritte inklusive!

Boote auf Formentera

Hotspots & Orte

Der Hauptort La Savina ist auch gleichzeitig das Tor zu Formentera. In dem kleinen Hafenstädtchen kommen die Fähren aus Richtung Ibiza an und viele Segler machen in dem kleinen Hafen einen Halt.

Es Pujols ist der wichtigste touristische Ort der Insel und liegt an einer 2 Km langen Bucht. Hier finden Ihr neben vielen stylischen Restaurants und Bars auch das gewünschte Nightlife Programm, sollte Euch nach Party zumute sein.

Hotspot Check am Strand

Restaurants & Bars

Über die gesamte Insel verteilt befinden sich an allen Stränden verschiedene Beach Bars für kühle Drinks und Snacks zwischendurch. In den Beach Bars am Playa de ses Illetes sind die Plätze sehr begrenzt, in der Hauptreisezeit sollten Tische in der Mittagszeit reserviert werden. Viele schöne Bars und Cafés auch mit Meerblick findet Ihr im Hauptort Es Pujols. Wer es noch individueller mag und auf coole Beats zum Hauptgang steht, der reserviert einen Tisch in der Blue Bar am Playa Migjorn.

Formentera Infos

Gruppenreise Flugzeug

Anreise nach Formentera

Formentera hat keinen eigenen Flughafen. Die Anreise erfolgt über Ibiza von wo es nach Landung am Airport in 30 Minuten mit der Fähre nach Formentera geht. Bei Buchung im Paket kümmert sich der Reiseveranstalter um die gesamte Anreise inkl. der Fährtickets. Um Formentera zu erkunden, empfehlen wir in jedem Fall ein Fahrrad oder einen der unzähligen Motorroller. Die Straßenverhältnisse sind super und die Strände im Naturschutzgebiet sind nur per Fahrrad oder Roller bequem erreichbar.

Klima & beste Reisezeit

Die beste Reisezeit auf Formentera ist natürlich in unseren Sommermonaten von Juni bis August. Da in den Sommermonaten aber vermehrt Urlauber in die Karibik des Mittelmeers reisen, sind der Mai und der Oktober vielleicht sogar noch etwas entspannter. Die Wintermonate sind mit durchschnittlich 15°C zwar auch recht mild, allerdings nicht so trocken und die Anreise via Ibiza kann sich komplizierter gestalten.

Beste Reisezeit Check
Regin & Umgebung Check

Region & Lage

Formentera ist nur 23 Km lang und an der schmalsten Stelle 2Km breit. Die Insel liegt 25 Fährminuten südlichen von Ibiza im Mittelmeer. Im Norden der Insel befindet sich das Naturschutzgebiet mit dem traumhaften Playa Illetes und der kleinen Insel S‘Espalmador.

Entlang der grünen Routen quer über die Insel lässt sich Formenteras Inselwelt auf verschiedenen Wegen auch super bewandern!

Highlights auf Formentera

Bestelle einen Sundowner bei coolen Beats in den Dünen am Playa Migjorn. In der Blue Bar haben schon zahlreiche Promis einen Formentera Tag ausklingen lassen!

Spring in türkisfarbenen Wasser an den Traumstränden Playa des ses Illetes im Norden der Inseln oder auf der einsamen Insel S’Espalmador.

Bestelle den wohl leckersten Kuchen der Insel im Restaurant Tanga am Playa Tanga direkt hinter den Salinen im Norden.

Wandel auf den Spuren der Hippies auf dem Markt in Es Pinar und lausche bei einem kühlen Drink der Live Musik im verzauberten Ort.

    Reiseangebot anfordern

    Name

    E-Mail-Adresse

    Telefonnummer

    Deine Nachricht

    Unser Formentera Fazit

    Wir sind wirklich begeistert von der kleinen, niedlichen Mittelmeer Insel mit den wunderschönen Sandstränden und der relaxten Lebensweise vieler Aussteiger.

    Die Insel ist trotz der überschaubaren Größe total abwechslungsreich und bietet mit Es Pujols sogar eine Anlaufstelle für Nightlife und Party. Wer mit so viel Entspannung nicht zurechtkommt, kann ja immer noch die große Schwester Ibiza per Fähre erkunden.

    Die Insel lässt sich super mit einem Fahrrad und zu Fuß erkunden. Wem das in den Sommermonaten zu anstrengend ist, steigt auf einen Motorroller oder ein E-Bike um. Einen Mietwagen benötigt Ihr auf der Insel nicht wirklich.

    Hast Du Fragen zu Formentera und den Hotels? Schreib uns gerne per Whats App! und wir erstellen für Dich die besten Deals in der Karibik Europas! Traumstrand im Winter? Wie wär’s mit Boa Vista?

    Alexander Sannworld Kontakt

    Bali

    Bali ist wohl aktuell die Trendinsel schlechthin. Die indonesische Insel im indischen Ozean besticht durch wunderschöne Strände, vielfältige Kultur und spektakuläre Naturschauspiele. Finde eine Reihe der wohl spektakulärsten Tempelanlagen weltweit, wie den bekannten Meerestempel Tanah Lot.

    Cala Ratjada

    Cala Ratjada ist mit seinen Bars, Restaurants und Locations für jeden Partyurlauber ein Paradies. Aber auch Erholungssuchende finden in dem schönen Küstenort mit seinen qualitativ hochwertigen Hotels genau die richtige Mischung aus Relaxen und Lifestyle im Norden der Insel.

    Algarve

    Neben den tollen Stränden und schönen Orten, finden wir die Farbspiele der Algarve besonders faszinierend: Blauer Himmel, heller Sandstrand, rötliche Steilklippen, das Meer und viel grün bieten im Zusammenspiel mit der Sonne ein super Panorama. Wir lieben die Algarve!