Service-Team 0 57 03 - 5 20 59 30
Menü

Ahoi Kreuzfahrtfans!

Save the Date:  Wir sehen uns am 08.12.2018 bei uns in Hille auf dem Sonnendeck zur 1. Hiller Kreuzfahrtmesse mit Live Musiv, Leckereien, weihnachtlichen Drinks und den besten Reedereien!

Kreuzfahrtmesse mit Lichterglanz

Am Samstag, den 08.12.2018 präsentieren wir Ihnen unsere 1. Kreuzfahrtmesse bei SANNWORLD in Hille. 7 große Reedereien haben wir zu uns nach Hille eingeladen, die uns die schönsten Routen, Neuigkeiten rund um ihre Flotten und alles Wissenswerte hinsichtlich klassischer Kreuzfahrten, Flusskreuzfahrten, Segelkreuzfahrten und Expeditionskreuzfahrten präsentieren werden. Das Kreuzfahrt Team von SANNWORLD hält mit seinen Partnern attraktive Angebote bereit.

Unser Messeprogramm

Und nun einmal ganz sortiert und von ganz vorne: Wir präsentieren unser Messe- und Rahmenprogramm! Unser SANNWORLD Team bereitet Ihnen ein weihnachtliches Ambiente mit „Lichterglanz“ (genau genommen: Lichterketten :-)) und köstlichen warmen Getränken wie Glühwein, Kaffee und Christmas Cocktails von Husis Cocktailservice in Rahden.

Die „Kleine Creperie“ verwöhnt uns mit Crepes und natürlich gibt es auch Gegrilltes. Die Vortragsreihen der Reedereien werden in unseren wunderschönen Büroräumen im Dachgeschoss auf 150 qm stattfinden. In unserem Außenbereich können Sie bei Getränken und Essen der weihnachtlichen Livemusik von Kimberly lauschen und bei Interesse mit den Reedereien und den SANNWORLD Kreuzfahrt Experten in Kontakt treten.
Den winterlichen Temperaturen trotzen wir mit warmen Getränken, Pavillons, Überdachungen und kuscheligen Heizpilzen. Klingt gut, oder?

Cruise Lineup

11:00 Uhr AIDA Cruises

11:45 Uhr BeLu Zaubershow

12:30 Uhr A-Rosa Flusskreuzfahrten

13:30 Uhr Royal Caribbean

14:30 Uhr TUI Cruises

15:15 Uhr AIDA Cruises- Selection

16:00 Uhr Star Clippers

17:00 Uhr Silversea

18:00 Uhr Hapag Lloyd Cruises

11:00 Uhr AIDA Cruises

Wir starten am 8.12. vormittags um 11 Uhr mit unserem ersten Programmpunkt: AIDA Cruises. Wir begrüßen Nicole Schmidt, unsere weltbeste Regional Sales Managerin von AIDA, die uns spannende News rund um die Rostocker Reederei mitbringen wird.

Schon gewusst? Die AIDA Flotte zählt mittlerweile 13 Schiffe. Das erste „grüne“ Kreuzfahrtschiff, die AIDA Nova, 338 Meter lang, 20 Decks, Platz für 5200 Gäste in 2500 Kabinen, ist das weltweit erste Kreuzfahrtschiff, das mit umweltschonendem Flüssiggas betrieben wird. Das neue AIDA Schiff zählt 17 Restaurants, 23 Bars und Clubs und punktet mit seinem hochwertigen und gigantischen Familien Entertainment Programm: man bestaune den Mystery Room, das Four Elements (riesiger Abenteuerbereich mit Doppelwasserrutsche über drei Decks, auffahrbares Glasdach, Klettergarten – im angrenzenden Beachclub entspannen die Eltern) und das Theatrium mit 360° Bühne, LED Leinwänden und Lasertechnik. Familienentertainment, Rückzugsmöglichkeiten und Kulinarik – hierfür steht AIDA Nova.

Für alle Fans der Kussmund Flotte, die um 11 Uhr noch nicht an Bord sein können, gibt es um 15 Uhr nocheinmal die Möglichkeit, sich über die neuesten AIDA Entwicklungen zu informieren. Nicole Schmidt informiert dann insbesondere über das beliebte AIDA Selection Programm. Details zur AIDA Selection finden Sie unter dem 15 Uhr Programm Punkt.

© AIDA Cruises - AIDA Nova

11:45 Uhr It´s Showtime! Zaubershow mit BeLu für die Kinder

Jetzt sind die lieben Kinder an der Reihe und eingeladen, unsere Zaubershow zu besuchen.
In unserer Region kennt man ihn: BeLu, der Zauberkünstler aus Minden ist an Bord und wird während seiner 45-minütigen magischen Show die Kinder in seinen Bann ziehen. Der Eintritt ist natürlich frei. Während die Kids die Zaubershow besuchen, haben die Eltern die Möglichkeit, einen Plausch an unserer Cocktailbar zu halten, weihnachtliche warme Getränke zu genießen oder mit den Reedereien und dem SANNWORLD Kreuzfahrt Team in Kontakt zu treten.

12:30 Uhr A-ROSA Flusskreuzfahrten

Wir begrüßen herzlich Michelle Roth, Sales Managerin A-ROSA Region Norddeutschland. Riesen-Respekt, was A-Rosa derzeit auf die Beine stellt! Das Bordprogramm wird verfeinert mit Wellness und Beauty Angeboten, Fahrradtouren an Land und attraktiven Fitnessangeboten.

Highlight in Sicht! Erstmals bietet A-Rosa auch Flusskreuzfahrten mit kleinen Schiffen auf dem Douro in Portugal an. Ein landschaftlicher Hochgenuss! Das Marktsegment brummt. Das Vorurteil „Flussreisen sind nur was für Ältere“ ist überholt. Waren Städtereisen auf dem Fluss bei jungen Familien oder Familien mit Kindern in der Vergangenheit eher seltener gefragt, kann man heute von einer deutlichen Trendwende sprechen.

Das A-Rosa Ziel, mehr junge Leute an Bord zu bekommen, wurde erreicht – vor allem durch spezielle Familienangebote: Kinder bis 15 Jahren reisen in einer Kabine kostenfrei mit. Haben Familien 2 Kinder, so gibt es sogar die zweite Kabine geschenkt. Zudem gibt es in den Ferienzeiten eine Kinderbetreuung. Eine Flusskreuzfahrt mit A-Rosa ermöglicht es Ihnen, die Landschaft vom komfortablen Schiff aus in angenehmer familiärer Atmosphäre (ohne Seegang :-), keine Seekrankheit und immer ufernah) auf Donau, Rhein, Rhone/ Saone, Seine und neuerdings dem Douro zu genießen. Die Landschaften ziehen gemächlich an den Ufern vorbei während an Bord höchster Komfort geboten wird.

Anlässlich der Jahreszeit möchten wir auf die tollen alljährlichen Weihnachtsmarkt Touren bei A-Rosa hinweisen: In der Adventszeit werden Kurzreisen auf dem Rhein angeboten. Lange Liegezeiten (über Nacht) ermöglichen ausgiebiges Weihnachtsshopping und das Erobern der Weihnachtsmärkte am Abend.

Vielleicht auch interessant für die nächste Tour mit dem Verein als Gruppe? Beispielsweise starten Sie ab Köln über Mannheim, Straßburg (Kehl) und Mainz sind nach 4 Nächten zurück in Köln.

© Arosa Kreuzfahrten
© Arosa - Kabine
© Arosa Kreuzfahrten
© Royal Caribbean
© Royal Caribbean
© Royal Caribbean

13:30 Uhr Royal Caribbean

Kennen Sie die spektakulären „Ami-Dampfer“? Diese beeindruckend gigantischen und hochmodernen amerikanischen Kreuzfahrtschiffe? Nicht nur hierfür steht Royal Caribbean.

Wir begrüßen Peter Ulf Geisler und freuen uns auf spannende Vorträge zu den 3 Royal Caribbean Marken: Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara Club Cruises.

Die insgesamt 25 Schiffe von Royal Caribbean International stellen sicherlich einen Superlativ des Entertainments auf hoher See dar. Wir haben es mit der größten Flotte der Weltmeere zu tun. Der Ozeanriese Symphony of the Seas ist das neueste der RCL Flotte, das größte Kreuzfahrtschiff der Welt. Das Schiff bietet Platz für bis zu 6680 Urlauber. Mit seinen irren Attraktionen kann man von einem „Freizeitpark auf See“ sprechen. 5518 Passagiere finden in 2759 Kabinen Platz, maximal sind es 6680. Ausfahrbare Aussichtskuppeln, die längste Rutsche der Welt (46 Meter lang: sie führt auf Matten durch zwei Röhren über zehn (!!!) Decks). Eislaufbahnen, Kletterwände, Zipline, Minigolf und freitragende Whirlpools – dies sind nur einige der Attraktionen, die für das Konzept „Spaß für Familien“ stehen. Royal Caribbean International steuert über 250 Reiseziele auf 6 Kontinenten in 77 Ländern an.

Die Marke Celebrity Cruises steht für zeitgenössisches Design und kulinarische Erlebnisse. Nicht nur die klassische Premium Kreuzfahrt steht bei Celebrity Cruises im Mittelpunkt, auch konzentriert man sich auf Expeditionen um die Galapagos-Inseln.

Als 3. Marke wird Herr Geisler das Luxussegment der Amerikaner präsentieren: Azamara Club Cruises. Luxuriöse Ausstattung, persönlicher Service und die besondere Club-Atmosphäre zeichnen Azamara Club Cruises aus. Derzeit werden 3 Schiffe (a 686 Passagiere) betrieben: die Azamara Quest, die Azamara Journey und die Azamara Pursuit. Im Vergleich zu den weiteren Schiffen des Kreuzfahrt Konzerns setzt Azamara auf moderne kleinere Luxusschiffe, längere Liegezeiten und exklusive Landausflüge.

14:30 Uhr TUI Cruises

Wir begrüßen Frau Mahr von TUI Cruises.
Die „Mein Schiff“-Flotte fährt erfolgreich ihr Premium-Alles-Inklusive-Konzept. Zur Flotte gehören die „Mein Schiff“ 1 bis 6 sowie die „Mein Schiff Herz“ und die neue „Mein Schiff 2“. Bei TUI Cruises gilt das Motto: Wohlfühlen wie zu Hause.

„Eine Klasse für mich“. An Bord muss sich niemand Gedanken um feste Speisezeiten oder eine formelle Kleiderordnung machen. Das Premium Alles Inklusive-Konzept bietet eine Fülle von Premium-Leistungen, die automatisch im Reisepreis enthalten sind – von Spitzenkulinarik und hochwertigen Getränken bis hin zu Sport, Saunabesuchen und Entertainment.
In vier Hanami- by Tim Raue Restaurants an Bord der Mein Schiff 3 – 6 haben die Gäste die Möglichkeit, Raues asiatische Küche mit chinesischen und asiatischen Einflüssen zu genießen. Der Sternekoch Tim Raue betreut die Spezialitäten Restaurants der TUI Cruises Flotte.

Das neue Flaggschiff der Flotte ist die Mein Schiff 1. TUI Cruises setzt bei der neuen Mein Schiff 1 auf Gesundheit, Fitness, Genuss und Entspannung. Für die aktiven Urlauber gibt es eine Kletterwand, eine überdachte Multiplex Sportarena und eine 438 Meter lange (huiuiui, 7% Steigung!) Joggingstrecke. Frische Smoothies gibt´s in der Rauch Juice Bar und das „Ganz-Schön-Gesund Bistro“ unterstreicht die Ausrichtung des neuen Schiffes: aktiver und gesunder Urlaub.

Auch Freunde besonderer Event-Kreuzfahrten bedient TUI Cruises – zum Beispiel mit der Full-Metal-Cruise, Jeckliner oder Rockliner (dieses Mal mit Udo Lindenberg an Bord). Im September 2019 übernimmt Deutschlands beliebteste Entertainerin Barbara Schöneberger das Ruder auf der Mein Schiff 3. Auch die „Barbara Schöneberger an Bord“ Eventkreuzfahrt können Sie ab sofort bei uns buchen.

© TUIcruises - Mein Schiff 4
© TUIcruises - Bar
© TUIcruises - Kombikabine
© AIDA Cruises - AIDA Mira

15:15 Uhr AIDA Cruises – AIDA Selection

Aida Cruises bekommt im Jahr 2019 ein weiteres, das 14., Kreuzfahrtschiff. Die derzeitige „Costa neoRiviera“ soll als „Aida Mira“ (624 Kabinen, 19 Suiten) für das Selection-Programm der Reederei unterwegs sein.

Von Dezember 2019 an sind 2-wöchige Fahrten von Kapstadt aus geplant. Bislang fahren für das im letzten Jahr gestartete Selection-Programm bereits die Schiffe „Aida Aura“, „Aida Cara“ und „Aida Vita“. Das Besondere an den AIDA Selection-Reisen sind unter anderem die außergewöhnlichen Routen und längere Aufenthalte in den Häfen.

16:00 Uhr Star Clippers Segelkreuzfahrten

Wir begrüßen vom weltweit größten Anbieter für Segelkreuzfahrten Star Clippers Herrn Torsten Böhmke!
Haben Sie auch schon einmal davon geträumt unter weißen Segeln zu reisen? Eine Reise auf einem der vier- und fünfmastigen Segelschiffe von Star Clippers weckt Erinnerungen an die Zeit der Windjammer vergangener Jahrhunderte und regt zum Träumen an. Hier sind das Naturerlebnis, das Abenteuer, Romantik und Entdeckung vordergründig.

Segelkreuzfahrten stellen einen Kontrast zu den „normalen“ Kreuzfahrtschiffen dar. Das Besondere an Segelkreuzfahrten: die Segelschiffe können kleinere Häfen abseits der Routen der großen Kreuzfahrschiffe anlaufen. Die 3 größten Passagier-Segelschiffe der Welt werden von Star Clippers betrieben. Die Annehmlichkeiten und Aktivitäten an Bord erinnern an eine große Privatyacht oder gar ein Grand Hotel. Star Clippers-Schiffe befahren auf wechselnden Routen die Karibik, Asien und das Mittelmeer.

Seit 2017 kreuzt die „Star Clipper“ durch die Inselwelt Asiens. Der Fünfmaster „Royal Clipper“ (Länge 134 Meter / 227 Passagiere / 106 Besatzungsmitglieder) zählt genauso wie die baugleichen Viermaster „Star Flyer“ und „Star Clipper2 (Länge 115,5 Meter / 170 Passagiere / 74 Besatzungsmitglieder) zur Star Clippers Flotte. Die Royal Clipper wird derzeit im Guinness Buch der Rekorde geführt als „größter Rahsegler der Welt“!

© StarClipper
© Star Clipper
© Silversea
© Silversea - Explorer
© Silversea . Pooldeck Silver

17:00 Uhr Silversea Luxus- und Expeditionskreuzfahrten

Wir begrüßen Mateja Maric von Silversea. Auf den Vortrag von Frau Maric freuen wir uns ganz besonders, denn Sie hat uns im Vorfeld schon Folgendes verraten: Frau Maric bringt uns Bild- und Videomaterial von ihrer eigenen Expeditionsreise mit Silversea im letzten Monat mit!

Klasse! Frau Maric wird uns nicht nur die schönsten Routen der Reederei präsentieren, sondern auch ihre eigenen ganz persönlichen Eindrücke an uns weitergeben. Wie spannend! Die Silversea Abenteuer- und Entdeckungsreisen inklusive Butlerservice liegen bei Kreuzfahrtfans voll im Trend.

Silversea Cruises bedeutet Luxus pur und hat sich nach eigenen Angaben auf kleine Luxus-Schiffe, die „anspruchsvolle Individualisten“ ansprechen sollen, spezialisiert. Für die Gäste wird eine familiäre Atmosphäre erzeugt. Auch persönlicher Butler-Service ist Programm. Geräumige Suiten mit Meerblick – 85 Prozent mit privater Veranda- unterstreichen den Charakter von Silversea Cruises.

Angesteuert werden mehr als 900 Ziele auf der gesamten Welt – darunter abgeschiedene Häfen und entlegene Orte, die man nur schwer erreichen kann. Zur Flotte gehören derzeit zehn Schiffe. Das Luxussegment ist stark nachgefragt: Silversea hat kürzlich die Beauftragung von 3 Neubauten bekannt gegeben.

Zwei Schiffe der neuen Evolution Class entstehen in der Meyer Werft im deutschen Papenburg und ein Expeditionsschiff namens „Silver Origin“ in der niederländischen Werft Shipyard De Hoop. Die neue Silver Origin bietet Platz für bis zu 100 Gäste. Ihr Spezialgebiet: Expeditionskreuzfahrten zu den Galapagos-Inseln, die derzeit noch mit der Silver Galapagos durchgeführt werden. Die Fertigstellung dieses umweltverträglichen Ultra Luxus Schiffes ist bereits für März 2020 geplant.

18:00 Uhr Hapag Lloyd Cruises

Das Beste kommt zum Schluss 🙂 Spaß beiseite, dennoch freuen wir uns sehr auf unsere liebe Frau Hoffmann. Sie hat sich „die letztmögliche Uhrzeit“ gewünscht, denn sie kehrt am Vorabend erst von einer Fernreise zurück. Toll, dass sie trotzdem den Weg nach Hille macht und uns Neuigkeiten und tolle Routen von Hapag Lloyd mitbringt! Hapag Lloyd Cruises – Deutschland´s traditionsreichste und renommierteste Luxusmarke glänzt mit ihren beiden Paradeschiffen Europa mit ihrem klassisch gediegenen Stil und der stylisch modernen Europa 2.

Ergänzt wird die Flotte durch die MS Bremen, ein Expeditionsschiff. Neu zur Flotte stoßen in 2019 zwei weitere Expeditionsschiffe. Die HANSEATIC nature sticht im April 2019 zum ersten Mal in See, ein halbes Jahr später folgt die HANSEATIC inspiration. Die kleinen, wendigen Expeditionsschiffen HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration nehmen Kurs auf Asien, Grönland und Franz-Josef-Land. Aber auch die europäische Nord- und Westküste steht mit der BREMEN auf dem Programm.

MS EUROPA und MS EUROPA 2 steuern im neuen Programm erstmals die Westküsten Irlands und Australiens an. Da die Nachfrage sehr stark war, geht es auch wieder nach Japan und China. Ebenso ist ein umfangreiches Reiseangebot in der Südsee verfügbar. Privatjets ALBERT BALLIN hat ein Highlight im Programm: die 12-tägige Silvesterreise nach Rio de Janeiro, Costa Rica und Kuba zum Jahreswechsel 2019/2020.

© Hapag Lloyd - Europa 2
© Hapag Lloyd - Hanseatic